// DIETER BECKHUSEN

→ GALERIE

Dieter Beckhusen (DGPh), Jahrgang 1953, lebt in seiner Geburtsstadt Oldenburg in Oldenburg. Nach verschiedenen Berufstätigkeiten erwarb er 1987 einen Abschluss als Diplom-Sozialwissenschaftler. Seitdem tätig als freier Publizist und Photograph für Magazine und als Buchautor.

www.beckhusen.org

 

›Strandalphabet‹

Eine GR von Ricoh ist perfekt als ständige Begleitung: klein, leicht und flink in der Bedienung, andererseits aber groß in Abbildungsleistung und fotografischen Möglichkeiten. Mit ihr in der Hemd- oder Jackentasche versäumt man nie mehr ein Motiv. Grund genug, sie auch bei langen Strandwanderungen dabei zu haben. Ich sammle unbeschwert mit der GR Strandgut als Motiv – das ist praktisch, denn man muss nichts davon real mit sich tragen. Der Jäger und Sammler in mir ist dennoch zufrieden, Entspannung und gute Laune sind neben interessanten Fotos der Lohn.

2013 begann ich mit eher außergewöhnlichem Strandgut (Müll in Kombination mit Muscheln, Steinen, Seegras). Inzwischen sammle ich Arrangements der Natur aus natürlichen Materialien, dazu in recht reduzierten Zusammenstellungen. Stets unverändert wie vorgefunden abgelichtet: Ready Mades in Quadratform, in Schwarzweiss oder farbreduziert mit dem Effektfilter „Bleach Bypass“. Immer wieder erstaunlich ist das Arrangement von Licht, Wind, Wellen und Strömung, selbst Ziffern lassen sich am Weststrand des Darss finden.

Text: Dieter Beckhusen, April 2016