Ein Rückblick auf das GR-FESTIVAL-2019 in Hamburg …

© 2019 > Niels Kemp

Am 12. Oktober 2019 fand in Hamburg im neu eröffneten Hotel PIERDREI ein Nachmittag unter dem Titel GR FESTIVAL statt. Es kamen mehr als 100 Fotografen, die entweder schon Street-Fotografen sind oder es evt. werden wollen, und sich für die RICOH GR III interessieren. Mit dabei war auch ein Team der Zeitschrift ›Soul of Street‹ aus Köln, Mitarbeiter der Firma RICOH IMAGING, die die neue Kamera vorgestellt haben und viele Street-Fotografen von denen einige spannende Vorträge vorgestellt haben: Sean Tucker / London, Samuel Lintaro Hopf / Hamburg/Tokio, Niels Kemp / Amsterdam, David Shokouhbeen / Düsseldorf und Onno Seyler / Hamburg – Letzterer stellte einige Arbeiten vor, die aus dem Genre der Werbe- und Editorial-Fotografie stammen und belegen sollten, dass die RICOH GR Reportage-Qualitäten hat und sehr vielfältig nutzbar ist.

Neben den Vorträgen gab es auch eine GR CHALLENGE zu bewerten, die von 4 Fotograf*innen am Vormittag ausgetragen wurde und deren Ergebnisse während der Veranstaltung beurteilt wurden. Die glückliche Gewinnerin Patricia Grabowicz, eine Street-Fotografin aus Basel, nahm zum Abschluss des Festivals eine RICOH GR III in Empfang …

Hier einige Reaktionen zum Festival:

»I especially liked meeting new people and sharing our experiences about Street Photography. I look forward to the next GR festival, maybe in The Netherlands?«

Niels Kemp Creative / photographer & youtube / Amsterdam

 

»Fabulous, thx, Onno«

Onno Photography / photographer  / Hamburg

 

»Nice conversations, good motives, interesting stories. All in all it was a great weekend.«

Marc, Horst & Reiner / SoS-authors & photographer  / Cologne